Jana Schimke verstärkt das DRK-Präsidium

Jana Schimke verstärkt das DRK-Präsidium

Lübben Die Bundestagsabgeordnete Jana Schimke (CDU) ist ins Präsidium des DRK-Landesverbandes Brandenburg gewählt worden. In dieser ehrenamtlichen Funktion soll sie künftig den politischen und sozialen Austausch zwischen den Institutionen in verschiedensten Themenfeldern unterstützen.

Dabei geht es beispielsweise um die Förderung der Zusammenarbeit aller Mitgliedsverbände und Entscheidungen im Wirkungsbereich des Landesverbandes über alle wichtigen Angelegenheiten. Schimke beschäftigt sich bereits als Bundestagsabgeordnete im Sozialausschuss des Parlaments mit sozialpolitischen Themenfeldern. Der DRK Landesverband hat rund 80 000 Mitglieder.

Quelle: Lausitzer Rundschau (Sina Illi)