Unterwegs im Museumsdorf Glashütte

Um sich einen Eindruck von dem Museumsdorf Glashütte zu machen, besuchte Jana Schimke am 02. Februar 2017 die denkmalgeschützten Werksiedlung, die sich mit der Sozial- und Technikgeschichte des Glasmacher-Ortes auseinandersetzt.

Das Museumsdorf Baruther Glashütte ist ein Ensemble aus Ofenhäusern und Werkstattgebäuden sowie Wohnhäusern, Schulen und Gasthöfen. In einem Rundgang besichtigte die Abgeordnete gemeinsam mit Bürgermeister Peter Ilk und Lutz Möbus die Glasbläserei, Galerien und verschiedene kleine Handwerksbetriebe. Im Mittelpunkt des Besuchs standen Gespräche über den Verein Glashütte e.V., welcher sich für den Erhalt des Ortes einsetzt.