Umgang mit digitalen Medien schulen - Jana Schimke besucht Erlebe-IT-Schulung in Mahlow

Die Schüler lernten an diesem Tag vielfältiges über die richtige und sichere Nutzung von sozialen Netzwerken und Messengern sowie auch Grundlagen des Datenschutzes und der Sicherheit im Netz. In der Diskussion wurde auch über die Problematiken der Digitalisierung in der Schule thematisiert, wie bspw. die Nutzung von Smartphones und Tablets während des Unterrichts gesprochen.

Für die Bundestagsabgeordnete ist neben der technischen Verbesserung und weiteren Digitalisierung der Schulen im Wahlkreis auch die Sensibilisierung der Schüler, Lehrer und Eltern im Umgang mit den neuen Medien unabdingbar.

Hintergrund:

Die Medieninitiative „Erlebe IT“ wurde vom Digitalverband Bitkom initiiert. Seit 2009 werden kostenlose Workshops zu verschiedenen Themen rund um digitale Medien und den sicheren Umgang damit durchgeführt. Bereits in den Jahren 2016 und 2017 warb Jana Schimke für die Medieninitiative. Seit dem stieg die Teilnahmebereitschaft der Schulen stetig.