Neue Perspektive durch Umweltbildung – Jana Schimke bei der Eröffnung von „Puschels Wäldchen“ in Blankenfelde

Bereits zum zweiten Mal besuchte Jana Schimke den Natursportpark in Blankenfelde und feierte gemeinsam mit Kindern, Eltern sowie Vertretern des Natur-sportparks Blankenfelde und des Landschaftspflegevereins Blankenfelde am 23. März 2014 die Eröffnung des Themenspielplatzes „Puschels Wäldchen“. Mit diesem Erlebnisspielplatz haben Kinder die Möglichkeit, das Leben eines Eichhörnchens nachzuspielen und hautnah zu erleben. In ihrer Ansprache an die Gäste betonte die Bundestagsabgeordnete, wie wichtig eine nachhaltige und kindgerechte Umwelt- und Naturerziehung ist:

„In Zeiten der zunehmenden Technisierung und Urbanisierung sind Bildungs- und Erziehungsansätze wie der Erlebnisspielplatz ein wichtiges Zusatzangebot. Hier lernen Kinder den Umgang mit der Natur und erfahren gleichzeitig, was sie selbst tun können, um verantwortungsbewusst mit den natürlichen Ressourcen umzugehen“. Schimke hob außerdem hervor, dass sie in engem Kontakt mit Schulen, Kitas und Vereinen steht und diese auch über aktuelle Initiativen und Fördermöglichkeiten informiert.