Jana Schimke eröffnet 10. Floorball Cup in Rangsdorf

Am 25. Mai 2019 besuchte Jana Schimke den TSV Rangsdorf und nahm an der Eröffnung des 10. Floorball Cups teil. Gemeinsam mit Turnier- und Abteilungsleiter Jens Wichitil sowie Vereinspräsidentin Eva Pilz gab die Bundestagsabgeordnete den Startschuss für das zweitägige Turnier mit Teams aus ganz Deutschland sowie dem Nachbarland Polen.

In ihrer Eröffnungsrede lobte Jana Schimke den TSV Rangsdorf 2004 e.V. als einen nicht wegzudenkenden Bestandteil der Gemeinde. Der Verein sei ein Vorbild für viele Sportvereine im Land und der enorme Zulauf aus dem Jugendbereich ein klarer Beleg dafür. Floorball entwickle sich so immer weiter zur Trendsportart. Außerdem erinnerte die Abgeordnete daran, wie bedeutend das Ehrenamt in unserem Alltag ist und welche Möglichkeiten dieses vielen jungen Menschen eröffne.

Abschließend durfte sich Frau Schimke selbst noch einmal ausprobieren. Auf einer etwa 10 Meter langen Strecke galt es den Ball mit möglichst hoher Geschwindigkeit in ein Tor zu bewegen. Für die Bundestagsabgeordnete eine neue Erfahrung und gute Gelegenheit, um mit Sportlern und Trainern ins Gespräch zu kommen.