Im Gespräch mit Angela Merkel

Junge Bundestagskandidaten treffen sich mit der Bundeskanzlerin.
Am 15.05.2013 trafen sich junge Bundestagskandidaten von CDU und CSU mit der Bundeskanzlerin. Im gemeinsamen Gespräch wurden Fragen zur Familienpolitik, zur Internetversorgung, Generationengerechtigkeit und auch zur Eurokrise diskutiert. "Heute wurde erneut deutlich, wie wichtig es ist, dass Brandenburg und vor allem auch unsere Spreewaldregion mit starker Stimme und politischem Sachverstand im Deutschen Bundestag vertreten ist. Wir brauchen keine teuren Traumschlösser sondern engagierte Menschen, die eine ehrliche und seriöse Politik machen und Ziele mit Augenmaß verfolgen, so wie unsere Kanzlerin. Ich bleibe dabei: Brandenburg kann mehr", so Jana Schimke.